comedian somuncu

Anzeige:

Anzeige

Serdar Somuncu

Comedian Serdar Somuncu
Urheber: Codeispoetry, Lizenzinformationen hier
Der in Istanbul geborene Serdar Somuncu ist fraglos das Enfant Terrible unter den deutschsprachigen Kabarettisten. Anders als eine Vielzahl seiner Kollegen, die lediglich behaupten, das politische Geschehen schonungslos zu sezieren, nimmt der Deutsch-Türke tatsächlich kein Blatt vor den Mund.

Mitte der 90er Jahre erregte Somuncu mit seiner viel diskutierten Tournee „Nachlass eines Massenmörders“ erstmals breitenwirksame Aufmerksamkeit. Mit den humorvoll kommentierten Lesungen aus Adolf Hitlers Programmschrift „Mein Kampf“ konnte er sich in kürzester Zeit in den Blickpunkt der Öffentlichkeit spielen und gehört seitdem zu den profilschärfsten Kabarettisten Deutschlands.

In den Folgejahren blieb Somuncu seinem Erfolgsrezept treu und sorgte im Jahre 2000 mit den Lesungen aus der berüchtigten Sportpalastrede von Joseph Goebbels abermals für Aufsehen. Aufgrund seiner humoristisch-provokativ angelegten Auseinandersetzung mit der Zeit des Nationalsozialismus sieht sich Somuncu bis zum heutigen Tage den Anfeindungen rechtsradikaler Gruppierungen ausgesetzt und musste seine Auftritte vor allem im Osten Deutschlands zuweilen in Begleitung von Bodyguards absolvieren.

Mit seinem Programm „Der Hassprediger liest BILD“ konzentrierte sich Somuncu in der Folge mehr auf tagesaktuelle und insbesondere politische Themen und geriet dabei wie gewohnt an die Grenzen der Politischen Korrektheit. Wegen des großen Publikumserfolges schloss Somuncu die Tour „Der Hassprediger – Ein demagogischer Blindtest“ an und wird sein Projekt des „Hasspredigers“ laut eigener Ankündigung erst Mitte des Jahres 2013 endgültig einstellen.

Neben den erfolgreichen Tournee-Auftritten als aggressiv agierender Kabarettist hat sich Somuncu über die Jahre hinweg zudem in verschiedensten Bereichen der Medien-Branche hervorgetan. So hat er bereits eine Vielzahl von Büchern und Hörbüchern veröffentlicht und für verschiedenste Fernsehformate gearbeitet. Dass Somuncu darüber hinaus als Theater-Regisseur und -Schauspieler tätig geworden ist und im Jahre 2011 sein ersten Musikalbum veröffentlichen konnte, beweist die umfassende Begabung des Multi-Talents.

Heute hat sich Serdar Somuncu längst in der ersten Riege politisch relevanter Kabarettisten etabliert und gehört trotz oder gerade wegen seines polarisierenden Auftretens zu den beliebtesten Vertreten seiner Zunft.

Footer